Unter dem Mikroskop. Der Bio-LK im Forschungsmodus

05.12.2023, Biologie

Auch in diesem Jahr hatten die Schüler:innen des LK- Biologie im Rahmen eines Projektes am LiseLab die Gelegenheit, die Präparation des Nervensystems eines Regenwurms vorzunehmen sowie das EKG und die Autorhythmie des menschlichen Herzens auszuwerten bzw. zu untersuchen. 

Farah Alshar und Lina Erdogan berichten:

Im Rahmen des faszinierenden Projekts im LiseLab am Lise-Meitner-Oberstufenzentrum  haben wir uns nicht nur auf rein wissenschaftliche Aspekte in der Biologie konzentriert, sondern auch eine tiefergehende Auseinandersetzung mit ethischen Fragestellungen vorgenommen.

Im ersten Teil des Projekts widmeten wir uns der Untersuchung von Regenwürmern unter dem Binokular. Diese haben wir Schritt für Schritt gemeinsam seziert und ihre Anatomie untersucht. Dabei haben wir uns nicht bloß darauf fokussiert, was wir sehen, sondern dies im Zusammenhang mit der Physiologie des Wurms untersucht. Dies ermöglichte uns, einen respektvollen Umgang mit den Lebewesen und ein Bewusstsein für die Natur und ihre komplexen Zusammenhänge zu schaffen.

Der zweite Teil unseres Projekts fokussierte sich auf die menschliche Physiologie, indem wir unsere eigene Herzfrequenz mit Hilfe eines Elektrokardiogramms ermittelten. Dabei wurde uns die Messung des EKGs im Zusammenhang mit der Anatomie des Herzens erklärt. Bei dieser Übung haben wir zuerst unsere Herzfrequenz im Ruhezustand gemessen und anschließend, nachdem wir Treppen hochgerannt waren. Diese Übung diente nicht nur dazu, die direkten Auswirkungen von Bewegung auf den menschlichen Körper zu erfassen, sondern rückte auch das Bewusstsein für die Bedeutung eines gesunden Lebensstils in den Vordergrund. Durch das direkte Erleben der eigenen körperlichen Reaktionen konnten wir ein besseres Verständnis für unsere persönliche Verantwortung in Bezug auf die Gesundheit entwickeln und die Bedeutung von regelmäßiger Bewegung als Grundpfeiler eines ausgeglichenen Lebens wahrnehmen. Insgesamt war das Projekt eine sehr gelungene Kombination aus Spaß und Wissenserweiterung.

News

Auch in diesem Jahr hatten die Schüler:innen des LK- Biologie im Rahmen eines Projektes am mehr

Wenn wir nichts ändern, ändert sich nichts … Dieser Gedanke war der erste Schritt zu mehr

Vom 12.06. bis zum 16.06.23 fand – wie jedes Jahr – die Kursfahrt des Leistungskurses mehr

Die LKs Biologie besuchten die Lise-Meitner-Schule und konnten im Genlabor eine Polymerase-Kettenreaktion (PCR) und danach mehr

Auch in diesem Schuljahr ist die Auswahl an AGs bei uns wieder äußerst bunt und mehr

Brückentin. Ankommen mitten in einer wunderschönen mecklenburgischen Landschaft. Zwischen See, Wald und Wiesen, mit vielen mehr

Der Nawi-Wahlpflichtkurs der 9. Klasse unternahm am 2. März 2020 eine Exkursion in den Zoologischen mehr

Passend zum Semesterthema besuchten wir mit unserem Biologie-LK das Neurolabor im OSZ Lise-Meitner. Dort konnten mehr

Die Klasse 7c besuchte an ihrem Wandertag den Tierpark Friedrichsfelde. Bei bestem Wetter beobachteten wir mehr

Alle News ansehen