Unterrichtsangebot und Besonderheiten

Am ASG werden in allen Jahrgangsstufen vielfältige und informative Veranstaltungen zur Berufs- und Studienvorbereitung durchgeführt, in der Oberstufe richtet sich der Schwerpunkt besonders auf die Perspektiven nach dem Abitur. Zur Erweiterung und Vertiefung dieser Veranstaltungen können die Schüler*innen in der Oberstufe einen zweisemestrigen Zusatzkurs Studium und Beruf belegen.

Im Rahmen dieses Grundkurses setzen sie sich u.a. mit folgenden Inhalten und Methoden auseinander: Studienwahl, Inhalten der Studienfächer, Strukturierung des Studiums, Wahl des Studienortes, Zulassungsvoraussetzungen zum Studium, NC-Kriterien, Finanzierung des Studiums und des Lebensunterhaltes, zukünftigen Tätigkeitsfeldern und mit dem konkreten Alltag eines Hochschullebens. Hierfür werden Informationen recherchiert, gewichtet, ausgewertet und präsentiert. Es werden Bewerbungsformate eingeübt und selbst erstellt.

Insbesondere die Begegnung mit Personen und Institutionen der Praxis wird gefördert und ein regelmäßiger Austausch mit Universitäten, Hochschulen, Stiftungen und Firmen im privaten und öffentlichen Sektor ermöglicht. Das gemeinsame Ziel aller am Kurs Beteiligten ist die Gewährleistung eines effektiven und tragfähigen Übergangs vom ASG in einen Beruf und/oder ein Studium.

Berufs- und Studienorientierung

Die Entscheidung für einen bestimmten Beruf ist selten eine spontane, sondern steht zumeist am Ende eines langen Entwicklungsprozesses, der von sehr vielen unterschiedlichen Faktoren (Interessen, Erfahrungen, persönliche Ziele und Werte, Arbeitsmarkt u.v.m.) beeinflusst wird.

Wir sehen es am ASG als unsere Aufgabe, unsere Schüler*innen bei der Gestaltung, Steuerung und Reflexion dieses Entscheidungsprozesses zu unterstützen. Insbesondere im Übergang von der Schule in eine Ausbildung oder ins Studium ist es erforderlich, basierend auf der realistischen Einschätzung von Kompetenzen und Zielstellungen, die Schüler*innen ermutigend zu begleiten und ihre Eigenverantwortlichkeit zu stärken.

Am ASG werden in allen Jahrgangsstufen vielfältige und informative Veranstaltungen zur Berufs- und Studienvorbereitung durchgeführt. Zur Erweiterung und Vertiefung dieser Veranstaltungen können die Schüler*innen in der Oberstufe einen zweisemestrigen Zusatzkurs Studium und Beruf belegen.

Kooperationen im Rahmen der BSO

Um die angestrebten Ziele zu verwirklichen, arbeiten wir kontinuierlich mit unterschiedlichen Akteuren wie Unternehmen, Hochschulen, Stiftungen, Industrie- und Handwerkskammern, der Jugendberufsagentur usw. zusammen. Es finden u.a. Veranstaltungen zur Berufsorientierung, Berufsfelderkundungen, Assessment-Center, Studientage an Hochschulen, Teilnahme an Job- und Hochschulmessen und Karriereberatung durch Alumni statt. Bei der Umsetzung der Projekte werden die Schüler*innen am ASG von einem Kollegium begleitet, das sich der Bedeutung der Berufs- und Studienorientierung bewusst ist und verantwortlich an der Herausbildung einer Berufswahlentscheidung mitwirkt.

Dein Berufsberater an Deiner Schule

Name des Berufsberaters

Dr. Thomas Neubacher-Riens
eine Mail schreiben

https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/berlin-sued/albert-schweitzer-gymnasium

(direkter Link zur Seite von Dr. Thomas Neubacher-Riens in der Bundesagentur für Arbeit)

Wie bekomme ich einen Termin bei der Berufsberatung?

Welche Angebote kann ich selbst nutzen?

Es gibt viele Angebote im Internet, die Dir weiterhelfen können, z.B.

abi.de (Datenbank rund um das Thema Studium, Ausbildung und Beruf)
studienwahl.de (Links zu knapp 20.000 Studiengängen bundesweit)
BERUFENET (Informationen zu über 3100 Berufen)
BERUFE.TV (mehr als 350 Filme zu Ausbildungs- und Studienberufen)

News

Anlässlich des ARD-Jugendmedientages konnten die beiden Grundkurse Studium & Beruf des ASG gemeinsam den rbb mehr

Viele Grüße von der Jugendmesse „Erlebnis-Europa“ Die Ausstellung im Europäischen Haus in Berlin. mehr

Alle News ansehen

Fachverantwortlich

Fachverantwortliche

Frau Waidmann

eine E-Mail schreiben