Wettbewerbe

Höher… schneller… weiter…

Wir „Schweitzer“ nehmen regelmäßig an folgenden Wettbewerben teil:

  • Jugend präsentiert
  • Mathematik Olympiade
  • Känguru der Mathematik
  • Pangea
  • YOU Sportskanone
  • Diercke Wissen
  • Jugend trainiert für Olympia

Erfolge

 Viertsportlichste Schule Berlins

Am 24. Mai 2019 kämpfte das „Schweitzer-Team“ der 9. und 10. Klasse nach dem Gewinn der Vorrunde im Hangar 1 am Flughafen Tegel um den Titel der sportlichsten Schule Berlins 2019. Die YOU Sportskanone ist ein Wettbewerb, der von unserem Kooperationspartner ALBA Berlin Basketball im Rahmen der Jugendmesse YOU ausgerichtet wird. In Trendsportarten, auf einem Wasserparcours und beim Fitness-Workout gaben die Jugendlichen alles und erreichten damit den 4. Platz. Tolle Leistung!

Jugend Präsentiert

„Beredsamkeit ist die Kunst, so von den Dingen zu sprechen, dass jedermann gern zuhört.“

Blaise Pascal, französischer Mathematiker und Philosoph, 1623 – 1662

Die Kompetenz, eine fesselnde und wissenschaftlich fundierte Präsentation zu halten, wird immer wichtiger im Berufsleben. Häufig sind Schüler*innen mit der Komplexität dieser Aufgabe und den verschiedenen Ansprüchen schnell überfordert.

Was bieten wir an:

In Zusammenarbeit mit dem Projekt „Jugend präsentiert“ der Klaus Tschira-Stiftung bietet unser „Jugend präsentiert“- Lehrer*innen-Team den Schüler*innen des ASG die Möglichkeit ihre Präsentationskompetenz zu verbessern, um sich optimal auf zentrale Schulabschlüsse und das spätere Arbeitsleben vorzubereiten.

Hierzu wird einerseits das gesamte Kollegium vom „Jugend präsentiert“-Team fortgebildet und andererseits werden spezielle Workshops sowie ein Präsentierwettbewerb für Schüler*innen in Klasse 9 durchgeführt. Die erfolgreichsten Jahrgangspräsentationen werden prämiert und in der Aula vor einem größeren Schulpublikum als Fachvorträge gehalten.

In den „Jugend präsentiert”-Workshops, die für alle Schüler*innen der neunten Klassen stattfinden, lernen die Teilnehmer anhand einer eigenen Präsentation, die sie am Ende in das Wahlpflichtfach einbringen, verschiedene Techniken und Methoden des guten Präsentierens kennen, die jeweils eingeübt und anschließend auf die eigene Präsentation übertragen werden. Die Einbindung der e-learning-Werkstatt Explorarium dient dabei dem Datenaustausch.

Die besten Präsentations-Schülerteams aus den Wahlpflichtfächern treten am Ende jedes Schuljahres in einem Wettbewerb des Albert-Schweitzer-Gymnasiums an, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt. Gerne begleitet das „Jugend präsentiert“-Lehrer*innen-Team auch tatkräftig eine Teilnahme von ASG-Schüler*innen am deutschlandweiten „Jugend präsentiert“-Wettbewerb der Klaus-Tschira-Stiftung.