Mit der 7a in der Staatsoper „Die Zauberflöte“

07.03.2022, Musik

Erlebnisbericht: 
Die Klasse 7a ging an einem Donnerstag (03.03.2022) in die Staatsoper, um sich
Die Zauberflöte anzugucken. Die Oper war sehr prachtvoll und königlich und
hatte einen wunderschönen barocken Stil. Die Klasse schaute sich den 1. Teil der
Zauberflöte an. Es war ein sehr schönes Erlebnis. In der Oper verliebt sich zu
Beginn der Prinz Tamino in Pamina, die entführt wurde. Die Königin der Nacht
ist die Mutter von Pamina. Der Vogelfänger Papageno arbeitet für sie.
Gemeinsam mit dem Vogelfänger Papageno, einem umtriebigen jungen Mann
im Federkostüm, rettet Tamino seine Angebetete aus dem Palast des Entführers,
des bösen Priesters Sarastro.
Text von Nafisa, Jana und Michelle aus der 7a

News

Erlebnisbericht:  Die Klasse 7a ging an einem Donnerstag (03.03.2022) in die Staatsoper, um sich Die mehr

Alle News ansehen