Akutinfos

24.01.21

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen, liebe Schulgemeinschaft!

An unserer Schule wird mindestens bis zum 14.2.21 das schulisch angeleitete Lernen Zuhause durchgeführt!

Bis zum 14.2.21 bleibt alles am Albert-Schweitzer-Gymnasium beim gewohnten System: digitales Lernen (Explorarium, Jitsi-Videokonferenz-Unterricht, padlets etc.), mit WUC-Morgenrunden (s.u.), Notbetreuungsmöglichkeit in der Schule und der FAZ-Online.

Ein paar zusätzliche Infos möchte ich an dieser Stelle gerne bekannt machen:

  • die Zeugnisse in Papierform werden den Schüler*innen nach den Winterferien überrreicht, wenn sie wieder in Präsenz in der Schule sind

  • die Info zu den Zeugnisnoten erhalten die Erziehungsberechtigten auf schriftlichen Antrag an die Klassenleitungen.

  • am 29.1.2021 endet der Schultag nach der 3. Stunde. Die 3. Stunde ist als Klassenleiter*innenstunde im Jitsi-Klassenraum vorgesehen.

  • während der Winterferien bietet unser Kooperationspartner „Studienkreis“ keine Winterschule an. Bei uns in der Schule kann aber weiterhin die Notbetreuung besucht werden. Bitte dafür bei der Schulsozialarbeit anmelden (Textnachricht an:0151-40 23 80 53).

Die ASG-Wake-Up-Call-Morgenrunden (WUC-Morgenrunden)!

Was ist das?

Von Montag bis Freitag werden wir die Schüler*innen der Klassen 7-10 zum Schultagesbeginn online begrüßen. Dazu treffen sich pünktlich um 8 Uhr alle Schüler*innen der Klasse mit der verantwortlichen Person (Lehrkraft, Schulsozialarbeiter*in, FSJler, Ganztagskoordinator) in ihrem Jitsi-Klassenraum. Dort könnt ihr, liebe Schüler*innen, Anliegen, Fragen und vieles mehr loswerden und erhaltet auch aktuelle Infos aus der Schule.
ACHTUNG!: Die WUC-Morgenrunden finden für den 8. Jahrgang am Mittwoch und den 9. Jahrgang am Donnerstag erst um 9:50 Uhr statt. Der jeweils vorher in der 1. und 2. Schulstunde stattfindende Wahlpflichtfachunterricht findet selbstverständlich ebenfalls statt!

 

Weitere Informationen:

Gerne möchte ich Ihnen ab sofort ein Videokonferenzangebot machen. Sie erreichen mich in der online-Elternsprechstunde dienstags: zwischen 16.30-17:30 Uhr unter folgendem Link: https://meet.jit.si/ASG_eltern_online_sprechstunde

Ich freue mich auf Ihren Besuch in meiner Video-Sprechstunde!

 

Während der Homeschooling-Zeit ist es unseren Schüler*innen in dringenden Ausnahmefällen weiterhin möglich, Arbeitsplätze in der Schule von 9-13 Uhr zu nutzen. Dazu müssen sie sich bei der Schulsozialarbeit anmelden. Interessierte Schüler*innen melden sich unter folgender Nummer per Textnachricht (0151-40 23 80 53) und nennen genaue Tage, an denen sie zum Arbeiten in die Schule kommen möchten. Eine Ankündigung muss dann mindestens einen Tag vorher unter der genannten Nummer erfolgen!

Während des schulisch angeleiteten Lernens Zuhause werden keine Klassenarbeiten und Klausuren in Präsenz geschrieben.

Alle Schüler*innen werden innerhalb einer Woche des digitalen Lernens mindestens zweimal direkt von einer Lehrkraft oder schulischem pädagogischen Personal kontaktiert und im Lernen zu Hause individuell begleitet. Diese Kontaktaufnahme kann über unterschiedliche Kanäle geschehen.

Bitte schauen Sie regelmäßig auf diese Akutinfos!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die nun folgenden Dokumente sind so geordnet, dass die aktuellsten Informationen immer an erster Stelle stehen!

Mit den herzlichsten Grüßen für eine beste Gesundheit!

Karin Kullick
(Schulleiterin)